SUSANNE BENTZIEN

 AGENTUR:

ZAV-MÜNCHEN

CORNELIA HARTMANN

TEL.: 089/38170710

 

SCHAUSPIELERIN

2004-2013 Auslandsaufenthalt wegen Lehrtätigkeit in Zürich

Theaterengagements  u.a. :

1993 Festspiele Ettlingen

1992 StaatstheaterStuttgart

1991 Komödie Düsseldorf

1984-1990 Schauspielhaus Zürich

1983 Theater Essen

1982 Ruhrfestspiele Recklinghausen

 SPRECHERIN

 

Hörproben:

Der Panther

Früher Vogel

Rotkäppchen

Softskin

Mode

Herzlich Willkommen!

Auf den folgenden Seiten möchte ich Ihnen einen Einblick in meine Arbeit als Schauspielerin, Sprecherin und als Schauspiel-und Sprachcoach geben.
Viel Vergnügen!

 

     "Oiw, gib mir, dass ich schön werde in der Seele, versöhnt mit Dir und der Welt."  (Keltisches Gebet)

 

Ausbildung:

1976-1981: Universität der Künste Berlin , Max-Reinhardt Seminar

Sprachen: Englisch, Französisch, Italienisch

SHOWREEL:

 

Portrait 2017:

Film/TV u.a.:

2017 "Soko Wismar",  Folge: " Fit für die Ewigkeit",Regie: Esther Wenger

        " Hubert und Staller"  Folge:" Neapel sehen oder sterben" Regie:  Eric Haffner                    

2009  "Ein Fall von Liebe" (TV-Spiel)", Regie: Jorgo Papavassiliou 

         "Im Sog der Nacht" (KINOFILM, CH) , Regie:Markus Welzet

2006 "Soko Kitzbuehl": Ein Bombengeschaeft", Regie: Fabian Eder

2004 "Um Himmels Willen", Regie: Axel de Roche

2003 "Der Bulle von Tölz", Regie: Werner Masten

2002 “ Tierarzt Dr. Engel ,TV-Serie", 13 Folgen ,Regie: Werner Masten

2001 "Schlosshotel Orth", Regie: Christa Mühl

2000 "Der Landarzt", Regie: Klaus Gendries

1998 "Strassen von Berlin", Regie: Werner Masten • "Soko", Regie: Michael Zents

1997 "Dr. Merthin", Regie: Werner Masten • " Die Heilige Hure" (TV Spiel)", Regie: D. Othenin-Girard

1996 "Die Beichte (TV-Spielfilm)", Regie: Peter Lehner • "Ein Fall für Quandt", Regie: Michael Mackenroth • "Männer sind was    Wunderbares ",Regie:Erich Neureuther,"Der Doppelgänger"(TV-Spiel) Regie:Bernhard Stephan

1995 "Die Drei", Regie: Michael Lähn  "Liebe, Leben, Tod (Kinofilm)", Regie: Matthias Allary , "AS" Regie: Kaspar Heidelbach","       Gezeiten der Liebe" TV-Serie, 13 Folgen,Regie:Klaus Gendries     

1993 "Der Grüne Heinrich (Kinofilm)", Regie: Thomas Körfer

1992 Tatort:"Ein Posten Kunst Tatort", Regie: Helmut Kraetzig

1991 "Vogel und Osiander", Regie: Hajo Gies u.a.